Prädikatsweine

Nur Spitzenweine aus besten Lagen erreichen Prädikatswein-Niveau. Hochwertige Rebsorten, besondere Lagen, tiefgründige Böden und das günstige Klima charakterisieren das Weinland Württemberg. Der gezielte Rebschnitt bestimmt von Anfang an die Qualität der Trauben und bildet damit die Grundlage eines jeden Prädikatsweines. Diese werden ausschließlich aus gesunden und vollreifen Trauben gewonnen, die ihren hohen natürlichen Zuckergehalt durch Sonneneinwirkung erhalten. Es handelt sich also um naturbelassene Weine, deren Mindestmostgewicht über 80° Oechsle liegt. Und: Jeder Wein ist von erfahrener Hand kultiviert und ausgebaut – ein Genuss, den Kenner und Genießer zu schätzen wissen.
 

In unserem Shop bestellen

  • Hausener Heuchelberg Samtrot Kabinett
  • Lehrensteinsfelder Salzberg Riesling Kabinett
  • Neipperger Steingrube Lemberger Kabinett