Auszeichnung Best of Riesling - Meininger Verlag



    Unsere 2020er Freudensteiner Brunnquellweinberge Riesling Trockenbeerenauslese aus der Serie Edition Württemberg hat bei der Meiningers Best of Riesling gewonnen.

    Mit 94 Punkten hat der Riesling den 3. Platz belegt.

    Die Preisverleihung fand am Mittwoch, den 29.06.2022 in der Vinicombe – Kellergewölbe des Meininger Verlages statt.

    Der 2020er Freudensteiner Brunnquellweinberge Riesling Trockenbeerenauslese gehört – wie der Name schon verrät – zur Prädikatsstufe Trockenbeerenauslese, kurz TBA. Es gibt sechs verschiedene Prädikate, wiederum mit unterschiedlichen Mindestmostgewichten je nach Rebsorte und Anbaugebiet.

    Die Trockenbeerenauslese ist die Spitze der Qualitätspyramide und zählt als Süßwein. Hier sind die Trauben bereits überreife, rosinenartige eingeschrumpfte Beeren. Diese Weine sind süß und honigartig im Geschmack. Solche Weine können nicht in jedem Weinjahrgang geerntet werden.

    Auch in diesem Jahr wurde der Wettbewerb Best of Riesling 2022 wieder unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz durchgeführt. Der im Jahr 2000 vom Weinbauministerium Rheinland-Pfalz ins Leben gerufene Wettbewerb gilt als größter anerkannter Riesling-Wettbewerb der Welt.

    Mehr Informationen zu unserem Preisträger finden Sie hier.

    Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich gerne an:
    Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft e.G.
    Raiffeisenstraße 2
    71696 Möglingen

    Uwe Kämpfer Tel. 07141 4866-65
    E-Mail: uwe.kaempfer(at)wzg-weine.de

    Wolfgang Ziegelbauer Tel. 07141 4866-22
    E-Mail: wolfgang.ziegelbauer(at)wzg-weine.de

    Datenschutz-Hinweis

    Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Sie können der Verwendung von Cookies auf unserer Datenschutzerklärung widersprechen oder Ihren Browser entsprechend anpassen.